Schwarze Herzmuschel

Die Herbstmuschel ist mir zu bunt zu groß…
Ich wollte noch eine etwas kleinere, elegantere, lebendigere Schraube haben…

5 Gedanken zu „Schwarze Herzmuschel

  1. Liebe Brigitte, zur Zeit mache ich einen online-Workshop bei Pam de Groot, zu dem mich dein Blog inspiriert hat. Sobald er „abgearbeitet“ ist werde ich mich deiner Funk´schen Doppelschablonentechnik widmen. Herzlichen Dank, dass du uns teilnehmen und profitieren lässt.
    Viele Grüße Margit

  2. Mei…Das sieht supercool aus. Die Farben und die Form…genial. Bekomm Ich gradeln Lust aufs Filzen. Durch deine Fotos sieht man auch ganz genau warum man mehrere Schablonen braucht…nämlich für die Sollbruchstellen…
    Wirklich toll gemacht. Dankeschön für die Fotos LG Jeannette

  3. Diese Muschel ist unglaublich schön. Ganz herzlichen Dank, dass du uns so ausführlich deine Technik zeigst. Einfach super.
    Viele Grüße
    Caroline

Schreibe eine Antwort zu jeanettiii Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.