Erdbeermais

Als ich Anfang des Jahres mit Papier experimentierte, bekam ich den Tipp, dass man auch Maisblätter einfilzen kann. Da es noch zeitig im Jahr war konnte ich ein kleines Maisfeld angelegt.
Nach der Ernte habe ich dann gleich losgelegt – mit mäßigem Erfolg.
Keine einzige Wollfaser hat es geschafft das Blatt zu durchdringen. Erst als ich, beim zweiten Versuch, mit der Filznadel Wolle aufgenadelt hatte blieb das Blatt auf der Wolle haften.
Nachdem ich die Blattränder mit der Nähmaschine annähte und noch eine Borte gehäkelt hatte, bin ich jedoch trotzdem mit meinem Deckchen zufrieden.
War ein Versuch wert und Popcorn kann ich jetzt auch noch machen.

10 Gedanken zu „Erdbeermais

  1. Wowsa! Have never heard of this corn before (really does look like strawberries!), nor would I ever think to try felting its leaves into a doily. This is why I subscribe to your blog as you do such amazing stuff! Really love how it turned out, very trendy!

  2. Da zeigt sie sich wieder, deine Experimentierfreudigkeit. Und nein,
    eine abgebrochene Nadel hält dich nicht auf ! Nun stahlen die Maisblätter unterm / überm
    blauen Himmelszelt. Ein Unikat und wer bitteschön hat Popcorn vom ERDBEER Mais !!!
    Klasse.
    Herzliche Grüße, Angela

Schreibe eine Antwort zu Petra Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.