Schlagwort-Archive: Margilanseide

Puzzle ohne Frosch

Neuer Versuch. Neuer Rollschneider mit Schneidematte. 
Um die Abstände der Filzteile besser einhalten zu können, habe ich mir zwei Papierstreifen geschnitten. Einen Streifen mit 2,5 cm und einen mit 1,5 cm Breite. Diese einfache Hilfe hat mir sehr geholfen die Zwischenräume gleichmäßiger und nicht zu eng werden zu lassen. 

Froschkönig

Für den Froschkönig habe ich noch einmal Kleisterfilz hergestellt.
25g Wolle auf eine Fläche von 50 x 50 cm hat sich bei mir bewährt. 
Diese Technik eignet sich vorallem für Puzzlefans. Man kann stundenlang schnipseln und die Puzzleteile hin und her schieben.
Jedoch habe ich diesen Schal zu fest gefilzt. Die Abstände zwischen den Filzstücken sind mir zu eng geworden. Der Schal ist von 190 cm x 40 cm auf 107 cm x 22 cm geschrumpft.
So könnte er außer als Schal noch als Tischläufer dienen…